Pension Römerhof

D-71576 Burgstetten
Pension
Auf dem Land
0-0 Menschen


Fotos und Videos anzeigen
Gebäude
    Pension
    Hochzeitsort
    Veranstaltungsort
Ort
     Auf dem Land
Passend für
    Hochzeit
    Geburtstag
    Familienfeier
    Firmenveranstaltung

Infrastruktur
    WLAN / Internet
    Bühne
    Dusche/Bad
    Kleiderschrank
    Heizung und Lüftung
    Küche
    Rednerpult
    WC / Tolletten
    Gaderobe
Einrichtung
    Moderatorenkoffer
    Tische
Technologie
    Tonausstattung
    Fernseh Bildschirm
Umgebung
    Garten
    Grill

Räume
Festsaal
0 - 0 Personen

Häufig gestellte Fragen
Eigenes Catering?    Eigenes catering möglich
Tageslicht?    Ja
Barrierefreier Standort?    Nein
Parkplatz?    10
Über Nacht?    29 Einzelzimmer | 29 Doppelzimmer


Kontakt
Telefon: Telefonnummer
Email : Email

Dokumente

Jetzt Verfügbarkeit prüfen

5810
Bitte verifizieren Sie Ihre Anfrage mit der Eingabe der angezeigten Kombination dieser Sicherheitsabfrage (damit wir sicherstellen können, dass es sich um eine echte Anfrage handelt)

Ähnliche Location

Restaurant Freistil

 

GUTES ESSEN…

 

Das freistil. passt in keine Schublade. So vielfältig Geschmäcker sind, so abwechslungsreich ist die Karte: Darauf findet sich je

nach Jahreszeit ein heimischer Rehrücken, ebenso wie eine Rauchforelle, ein gebackener Allgäuer Rahmkäse oder ein deftiger

Eintopf.

 

Das freistil. präsentiert bodenständige, moderne Gerichte. Die Küche setzt dabei bewusst auf einfache und hochwertige

Produkte, handverlesen aus der Region.

 

Constantin Kiehne arbeitet gerne mit Kontrasten: So kommt beispielsweise ein knackig-bitterer Radicchio mit leicht cremigem

Rauch-Hüttenkäse und süßem Waldhonig daher. Knuspriges Kümmelknäcke verleiht dem Ganzen eine eigene Note. Für den

besten Geschmack der einzelnen Zutaten nutzt das Küchenteam verschiedene Garmethoden, wie etwa das Räuchern oder das

Sous-Vide-Verfahren.

 

 

Das freistil. bezieht überwiegend saisonale Produkte aus der Allgäuer Region und kennt seine Lieferanten und die Wege der

Zutaten vom Anbau bis in die Küche. Diese sind meist kurz – manchmal sogar nur einige Meter, wie zur Bergkäse-Sennerei am

Schweineberg. Das garantiert höchste Qualität und Frische der Produkte.

 

… IN ENTSPANNTER ATMOSPHÄRE

 

 

Im freistil. treffen Sie auf herzliche, aufgeschlossene Gastgeber. Die einladende Atmosphäre spiegelt sich dabei auch in der

Architektur wider: Durch die offene Küche verfolgen Sie das Geschehen am Küchenpass mit und lernen die Köche kennen, die

hinter den Gerichten stehen.

 

Das neue Restaurant fasziniert mit einem freien Blick auf die Allgäuer Alpen. Für Gemütlichkeit sorgen warme Farben,

 

indirektes Licht und verarbeitete Naturmaterialien, wie Weißtanne, Fichte und Loden. Große, selbst gebaute Holz-Stahl-Tische

bieten viel Platz, um Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Kleine Details wie die handgefertigten Teller aus der

Hörmannhaus-Töpferei im benachbarten Immenstadt unterstreichen den unverwechselbaren Charakter im freistil..

 

Ein alter Kachelofen verleiht der neu gestalteten Stube einen besonderen Charme.

 

Die Bar im Eingangsbereich verbindet Restaurant, Küche und Stube miteinander. Auf hohen Sesseln mit Blick in den Garten

sitzen Sie mitten im Geschehen und sind trotzdem für sich.

 

 

FREISTIL. GASTGEBER & KOCH

 

Gutes Essen soll Spaß machen. Für mich als Koch bedeutet das, vertraute Zutaten immer wieder neu zu entdecken – zum

Beispiel in einer ungewohnten Kombination.

 

Entscheidend ist für mich immer die Qualität der Produkte und dass die einzelnen Elemente eines Gerichts klar erkennbar

bleiben: Eine Karotte schmeckt nach Karotte und wird nicht von anderen Zutaten überlagert. 

 

Gutes Essen verbinde ich auch mit einem Gefühl von Gemeinschaft. Zusammen mit Familie und Freunden an einem großen

Tisch sitzen und die gemeinsame Zeit beim Essen zu genießen.

 

2013 machte Constantin Kiehne das Oberallgäu zu seiner Wahlheimat und übernahm im elterlichen Betrieb die gastronomische

Leitung. Mit der Eröffnung des Restaurants freistil. im Frühjahr 2017 erweiterte er das kulinarische Angebot im Alpenhotel Dora.

 

Constantin Kiehne hat sein Handwerk im Söl’ring Hof auf Sylt gelernt. Bei 2-Sterne-Koch Johannes King und dem damaligen

Küchenchef Andreas Sondej absolvierte der gebürtige Westfale seine Ausbildung zum Koch.

 

Zuvor machte er Station an der Hotelberufsfachschule der Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall und schloss eine

Ausbildung zum Hotelfachmann im Intercontinental Berchtesgaden Resort (jetzt Kempinski) ab.

 

FREISTIL. FEIERN & VERANSTALTUNGEN

Feiern Sie im freistil.: In kleiner Runde oder größerer Gesellschaft, mit Familie, Freunden oder Kollegen.

 

Im freistil. können wir Ihre Veranstaltung für bis zu 60 Personen ausrichten: Ob ein mehrgängiges Menü, ein Fingerfood-Buffet

oder ein Grillabend im Sommer.

 

Unsere Räumlichkeiten sind flexibel einsetzbar. Gerne richten wir Ihre Firmenveranstaltung, Tagung oder Workshop für bis zu

30 Personen aus.

 

Kommen Sie auf uns zu und wir besprechen gemeinsam Ihre individuelle Veranstaltung.